Philacol, R. Clerc - CH 4303 Kaiseraugst 

AUKTION 134 vom 7. September 2021

(hohes Limit verlangsamt den Seitenaufbau!)
Kategorien..:
 Los Bild  Kat.-Nr.  Beschreibung  Start CHF
325
325
173z ☉

SCHWEIZ AB 1907
1933, Tellbrustbild, 15 C. braunrot, geriffeltes Papier, gut gezähnt, sauber ☉ ST. GALLEN 13.VI.34.

25

324
324
173z **

SCHWEIZ AB 1907
1933, Tellbrustbild, 15 C. braunrot, geriffeltes Papier, gut gezähnt, postfrisch mit unterem Bogenrand.

50

1102
1102
17.3.01 **

ABARTEN (PRO PATRIA)
1942, 10 C. Alt-Genf, Ausschnitt aus BUNDESFEIER-Block, Rotzylinder retouchiert, verstümmeltes weisses Kreuz, roter Strich durch Kreuz und über Wappenschild, postfrisch.

20

1103
1103
17.3.01 (Block 19) **

ABARTEN (PRO PATRIA)
1942, BUNDESFEIER-Block, postfrisch. Beim 10 C.-Wert retouchierter Rotzylinder, verstümmeltes weisses Kreuz und roter Strich durch Kreuz und über Wappenschild.

30

202
202
16II ☉

RAYON II, GELB, OHNE KREUZEINFASSUNG (STEIN A 2)
Type 15, A2-RU, farbfrisch, voll- bis breitrandig, sauber entwertet mit schwarzem P.P. im Kreis, fehlerfrei. Signiert Marchand, Befund.

40

203
203
16II ☉

RAYON II, GELB, OHNE KREUZEINFASSUNG (STEIN A 2)
Type 39, A2-LO, farbfrisch, breitrandig mit unterem Bogenrand, entwertet mit schwarzer, eidg. Raute, in guter Erhaltung. Signiert Moser.

40

204
204
16II Ab.5 ☉

RAYON II, GELB, OHNE KREUZEINFASSUNG (STEIN B)
Type 21, B-LO, Abart ’KARTONPAPIER’, sauber u. farbfrisch, unten links leicht berührt, sonst sehr gut gerandet, sauber entwertet mit blauer, eidg. Raute. Befund Rellstab.

80

806
806
168-172 **

PRO JUVENTUTE
1957, Bildnis u. Insektenbilder, 50 Serien in postfrischen Originalbogen.

60

807
807
168-172 **

PRO JUVENTUTE
1957, Bildnis u. Insektenbilder, 50 Serien in postfrischen Originalbogen.

60

323
323
167AI **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, 50 Jahre Weltpostverein, 20 C. rot mit weissem Gummi, Kastenzähnung, postfrischer Viererblock mit linker oberer Bogenecke.

40

65
65
167/342 **/☉

SCHWEIZ + AUSLAND (LOTS und SAMMLUNGEN)
1924/1959, sauberes Lager FREIMARKEN auf Einsteckkarten in Briefalbum mit vielen besseren Werten und Serien in guter Erhaltung. Katalogwert über 7'600.--. PDF

700

1010
1010
166z.1.09 **

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1933, 2 Fr. Wappenschild auf geriffeltem Kreidepapier mit Abart ’stark verschobener Rotdruck’, postfrisch. Befund Marchand.

100

1008
1008
166z Abart */◫

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1933, 2 Fr. Wappenschild, geriffeltes Kreidepapier, senkrechtes Paar mit Abart ’verschobener Rotdruck’, postfrisch. Minime Stockpunkte. Im Attest Renggli nicht erwähnt.

100

1009
1009
166z Abart *

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1933, 2 Fr. Wappenschild, geriffeltes Kreidepapier, Abart ’verschobener Rotdruck’, minimes Fleckchen, sonst postfrisch.

50

313
313
166z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933, Wappenschild, 2 Fr. schwarzgrau, geriffeltes Papier, postfrischer Viererblock.

80

312
312
165z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1934, Wappenschild, 1.50 Fr. ultramarin, geriffeltes Papier, postfrischer Viererblock.

50

301
301
165 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschild, 1.50 Fr. ultramarin, gewöhnliches Papier, postfrischer Viererblock.

60

316
316
165 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschild, 1.50 Fr. ultramarin, gewöhnliches Papier, postfrischer Viererblock mit linker oberer Bogenecke.

60

1006
1006
164/164 Pf. **/◫

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1924, 1.20 Fr. Wappenschild mit Schriftfehler HFLVETIA im Paar mit Vergleichsmarke, postfrisch.

20

1007
1007
164/164 Pf. **/◫

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1924, 1.20 Fr. Wappenschild mit Schriftfehler HFLVETIA im Paar mit Vergleichsmarke, postfrisch.

20

1004
1004
164.2.01 ☉

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1924, 1.20 Fr. Wappenschild mit Schriftfehler HFLVETIA, gut gezähnt, sauber ☉ DORNACH.

20

1005
1005
164.2.01 ☉

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1924, 1.20 Fr. Wappenschild mit Schriftfehler HFLVETIA, sauber ☉ GENEVE.

20

1003
1003
164 Pf. (2) **

ABARTEN (FREI- UND WERBEMARKEN)
1924, 1.20 Fr. Wappenschild mit Schriftfehler ’HFLVETIA’, 2 verschiedene, postfrisch.

25

300
300
164 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschild, 1.20 Fr. lilarot, gewöhnliches Papier, postfrischer Viererblock.

20

314
314
163z-166z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933-1934, Wappenschilder, geriffeltes Kreidepapier, gut gezähnte Viererblockserie, postfrisch.

400

315
315
163z-166z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933/1934, Wappenschilder, geriffeltes Kreidepapier, postfrische Viererblockserie.

400

311
311
163z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933, Wappenschild, 90 C. grün, geriffeltes Papier, postfrischer Viererblock.

50

319
319
163y-165y **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1940, Wappenschilder, glattes Kreidepapier, postfrische Viererblockserie.

150

320
320
163y-165y **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1940, Wappenschilder, glattes Kreidepapier, gut gezähnte Viererblockserie, postfrisch.

150

321
321
163y-165y **

SCHWEIZ AB 1907
1940, Wappenschilder, glattes Kreidepapier, postfrische Serie.

40

322
322
163y-165y **

SCHWEIZ AB 1907
1940, Wappenschilder, glattes Kreidepapier, postfrische Serie.

40

317
317
163y+164y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Wappenschilder, glattes Kreidepapier, 90 C. und 1.20 Fr. mit sauberem Rund-☉.

25

318
318
163y+164y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Wappenschilder, glattes Kreidepapier, 90 C. und 1.20 Fr. mit sauberem Rund-☉.

25

804
804
163-167 **

PRO JUVENTUTE
1956, Bildnis u. Insektenbilder, 50 Serien in postfrischen Originalbogen.

70

805
805
163-167 **

PRO JUVENTUTE
1956, Bildnis u. Insektenbilder, 50 Serien in postfrischen Originalbogen.

70

309
309
163-166,z,y,Pf. **

SCHWEIZ AB 1907
1924-1940, Wappenschilder, alle 3 Serien postfrisch inklusive Schriftfehler HFLVETIA. 163-166 und 163z-166z je mit Befund Marchand.

270

310
310
163-166,z,y,Pf. **

SCHWEIZ AB 1907
1924-1940, Wappenschilder, alle 3 Serien postfrisch inklusive Schriftfehler HFLVETIA. 163-166 und 163z-166z je mit Befund Marchand.

270

308
308
163-166,164 Pf. ☉

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, Serie auf gewöhnlichem Papier und Schriftfehler HFLVETIA, sauber ☉.

25

304
304
163-166 **/☉

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, gewöhnliches Papier, je eine Serie postfrisch und mit sauberem Rund-☉.

130

303
303
163-166 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, gewöhnliches Faserpapier, gut gezähnte Viererblockserie, postfrisch.

400

305
305
163-166 **

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, gewöhnliches Papier, gut gezähnte Serie, postfrisch. Befund.

120

306
306
163-166 **

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, gewöhnliches Papier, gut gezähnte Serie, postfrisch. Befund Marchand.

120

307
307
163-166 **

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, gewöhnliches Papier, gut gezähnte Serie, postfrisch. Befund Marchand.

120

302
302
163-165 **

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder auf gewöhnlichem Faserpapier, 90 C., 1.20 + 1.50 Fr., 3 Werte mit Bogenecken, postfrisch.

50

299
299
163 (2) **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, Wappenschilder, 90 C. grün/rot/hellgrün, 2 deutlich verschiedene Farbnuancen, je im postfrischen Viererblock.

120

298
298
162,162z **/◫

SCHWEIZ AB 1907
1924/1934, Helvetia mit Schwert, 70 C. dunkelviolett/sämisch, glattes Papier, und 70 C. blauviolett/sämisch, geriffeltes Papier, je im Paar, postfrisch.

70

297
297
162,162z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924/1934, Helvetia mit Schwert, 70 C.-Wert, glattes u. geriffeltes Papier, je im postfrischen Viererblock.

140

296
296
162+162z **

SCHWEIZ AB 1907
1924/1934, Helvetia mit Schwert, 70 C. dunkelviolett u. 70 C. blauviolett, gewöhnliches u. geriffeltes Papier, beide Werte postfrisch.

30

295
295
162 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, Helvetia mit Schwert, gewöhnliches Papier, gut gezähnter Viererblock, postfrisch.

80

294
294
161-162,162z **

SCHWEIZ AB 1907
1922/1924, 40 C. ultramarinblau u. 70 C. dunkelviolett/sämisch auf gewöhnlichem Papier sowie 70 C. blauviolett/sämisch auf geriffeltem Papier, postfrisch.

35