Philacol, R. Clerc - CH 4303 Kaiseraugst 

AUKTION 126 vom 28. Februar 2020

(hohes Limit verlangsamt den Seitenaufbau!)
Kategorien..:
 Los Bild  Kat.-Nr.  Beschreibung  Start CHF
101
101
LOT (*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
50 C. Libertas, 3 Stück auf Kartonpapier, rot, orange und lila.

20

102
102
ES 67.2.05 (*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
1880, Rütli-Einzelabzüge, Stich von Keller-Kehr, weisses Papier, ungezähnt mit gedruckter Perforation, 25 C. grau.

20

103
103
ES 67.2.05 (*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
1880, Rütli-Einzelabzüge, Stich von Keller-Kehr, weisses Papier, ungezähnt mit gedruckter Perforation, 25 C. gelblich.

20

104
104
120 PD (*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
1909, Helvetia-Brustbild II, 10 C. rot, farbiger Druck in Originalfarbe auf Papier ohne Kontrollzeichen, ungezähnt mit breitem weissem Rand, Mängel.

80

105
105
53 ☉

ZIFFERMARKEN
2 C. olivbraun, weisses Papier, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, sauberer kopfstehender Voll-☉ LUZERN BRF.EXP. 19.II.82. Befund Marchand.

160

106
106
53 ☉

ZIFFERMARKEN
2 C. olivbraun, weisses Papier, farbfrisch, unten links 1 Zähnchen minim stumpf, sonst gut gezähnt u. erhalten, sauberer Eck-☉ BE..... 6.V.82.

100

107
107
53 ☉

ZIFFERMARKEN
2 C. olivbraun, weisses Papier, farbfrisch, normal bis gut gezähnt, leicht ☉ GENEVE .....82.

100

108
108
53-57 ☉

ZIFFERMARKEN
2 C. bis 15 C., komplette Serie von 5 Werten auf weissem Papier, sauber ☉, kleine Mängel. Lückenfüller!

120

109
109
54 ☉

ZIFFERMARKEN
5 C. hellbraunlila, weisses Papier, gut gezähnt, kopfstehender Voll-☉ LAUSANNE 27.IV.82.

50

110
110
55 ☉

ZIFFERMARKEN
10 C. hellrosa, farbfrisch, normal bis gut gezähnt, sauber ☉ CHUR 11 IV 82. Signiert v.d. Weid.

30

111
111
55 ☉

ZIFFERMARKEN
10 C. hellrosa, weisses Papier, farbfrisch, rechts 1 Zahn kurz, sauber ☉ LICHTENSTEIG 20.XI.82.

15

112
112
55 ☉

ZIFFERMARKEN
10 C. hellrosa, weisses Papier, oben kurzes Zähnchen, feiner Eck-☉.

15

113
113
55(2),67A ☉/ᇫ

ZIFFERMARKEN
Ziffermarken 10 C. hellrosa auf weissem Papier, 2 Stück mit Stehende Helvetia 25 C. grün auf Briefstück, sauber ☉ BADEN 27 V 82.

80

114
114
57 *

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, weisses Papier, farbfrisch, normal bis gut gezähnt, ungebraucht mit Falzrest. Kleine Mängel.

100

115
115
57 ☉

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, weisses Papier, farbkräftig, gut gezähnt, sauber ☉ MESSAGERIA ...IV.83. Zweite Stempelspur. Befund.

120

116
116
57 ☉

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, weisses Papier, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, Kasten-☉ ZÜRICH 18 AUG ......

120

117
117
57 ☉

ZIFFERMARKEN
1882, 15 C. gelb, weisses Papier, farbfrisch, gut gezähnt, sauber ☉ MÄNNEDORF 23 I 83. Links kleines Fehlerchen, sonst gut. Befund Marchand.

110

118
118
57 ☉

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, weisses Papier, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, leicht verzogener Kasten-☉ ZÜRICH 30.NOV.82.

80

119
119
63A *

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, frische, kräftige Farbe, gut gezähnt u. zentriert, ungebraucht mit Falzspur.

50

120
120
63A *

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, farbfrisch, gut gezähnt u. zentriert, ungebraucht mit sauberem Falzrest.

50

121
121
64B **/*/⊞

ZIFFERMARKEN
15 C. lila, farbfrischer, gut gezähnter u. zentrierter Viererblock, wovon 2 Marken postfrisch und 2 Marken mit Gummifehlern sind. Schöner Viererblock.

90

122
122
64B **

ZIFFERMARKEN
15 C. lila, gut gezähnt, postfrisch.

60

123
123
64B *

ZIFFERMARKEN
15 C. lila, farbfrisch, gut gezähnt u. zentriert, ungebraucht mit Falzrest.

28

124
124
65B Abart ☉

ZIFFERMARKEN
5 C. grün mit dekorativer Abart ’nicht eingefärbte Stellen’, leicht ☉ 15.I.00.

80

125
125
83 Karte

ZIFFERMARKEN
Werbevignette Kinder-Mehl GALACTINA mit Ziffermarke 10 C. zinnober auf Postkarte ’Lausanne - Hôtel des Postes et Banque Cantonale’, ☉ LAUSANNE 29.IV.07. Gute Erhaltung.

50

126
126
71A ☉/◫

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
1 Fr. lila, waagerechtes Paar mit zentrischem Voll-☉ HAUPT-POST-AMT ZEITUNGS-BUREAU BERN, links Zähnungsfehler, sonst gut.

80

127
127
72A ☉/⊞/◫/ᇫ

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
3 Fr. olivbraun, Viererblock und Paar auf Unterlage, sauber ☉ ZÜRICH ZEITUNGSBUREAU 1.XII.94. Signiert Guinand.

60

128
128
67B ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. grün, grobe Zähnung, farbfrisch, sehr gut gezähnt, sauber ☉ ST. GALLEN 21.IX.90.

25

129
129
70B ☉/ᇫ

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
50 C. blau, grobe Zähnung, farbfrisch, für diese schwierige Ausgabe einwandfrei gezähnt u. erhalten, auf kleinem Briefstück, sauber ☉ LUZERN BRF.AUFG. 11.I.90. Attest Guinand.

200

130
130
71B ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
1 Fr. lila, grobe Zähnung, farbkräftig, für diese schwierige Ausgabe gut gezähnt, sauber ☉ AUSSERSIHL ...II.89.

50

131
131
67C.2.26/IB ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. grün mit Plattenfehler ’starker Strich im Wertziffernfeld unten’, leicht ☉.

20

132
132
68C.1.42 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
30 C. braun mit Abart ’schmale Quetschfalte’, sauber ☉ ....XII.93. Signiert Guinand.

20

133
133
70C.2.29/I ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
50 C. blau mit Pf. ’starker Strich von der linken oberen Ecke bis zum Speer’, gut gezähnt, Voll-☉ AARAU MANDAT 18.VI.95.

50

134
134
68D.1.25 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
30 C. braun mit Abart ’deutliche Farbstriche’, Voll-☉ BREULEUX 21.X.99.

30

135
135
71D.1.10 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
1 Fr. lila mit Abart ’Deformation im Kontrollzeichen’, sauber ☉ CHAUX DE FONDS 25 X 97.

20

136
136
71D.1.25 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
1 Fr. lila mit Abart ’deutliche Druckzufälligkeiten im linken Rand’, sauber ☉ MATTE ...XII.02.

20

137
137
73D PA.6 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. blau mit starker Abnützung links im Oval, 89. Marke, oben rechts stumpfes Zähnchen, sonst gut, ☉ RENENS 20.I..... Befund Guinand.

40

138
138
73D.3.08/IB ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. blau, ’oberer Rand rechts fein senkrecht schraffiert’, gut gezähnt, sauber ☉ LAUSANNE EXP.+LET. 24 XII 01. Unten waagerechter Bug, sonst gut erhalten. Befund Guinand.

50

139
139
73D.3.39/IB ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. blau mit ’grosser Stichelretouche zwischen Speer und Kopf und links vom Speer’, Retouche 6, Handbuch R39/IB, 6. Stadium, farbfrisch, einwandfrei gezähnt, sauber ☉ BRF.+EXP. 5.II.00. Attest Guinand.

400

140
140
73D/Pa. 20 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. blau mit Plattenabnützung ’grosser Farbabriss’, schön und deutlich, leichter Voll-☉.

50

141
141
73Db.3.08/IB ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. dunkelblau, ’oberer Rand rechts fein senkrecht schraffiert’, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, sauber ☉ FLEURIER 10.VIII.01. Attest Guinand.

50

142
142
66E.1.11 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
20 C. orange mit Abart ’an die Zähnung verschobenes Wasserzeichen’, Voll-☉ WIDNAU 4.IV.02.

20

143
143
68E.2.50/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
30 C. braun mit Schriftfehler HELVETTA, farbfrisch, gut gezähnt u. zentriert, sauberer Voll-☉ CHAUX DE FONDS EPX.MESS. 31 XII 04, fehlerfrei. Befund Marchand.

150

144
144
68E.2.50/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
30 C. hellbraun mit gut sichtbarem Schriftfehler HELVETTA, farbfrisch, gut gezähnt, sauberer Voll-☉ LIESTAL 25.IV.03, signiert u. Attest Guinand.

100

145
145
74E.1.13 ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
50 C. grün mit Abart ’Kontrollzeichen geteilt, ca. 1/3:2/3’, sauber und leicht ☉ ZÜRICH ...VIII.02 und in guter Erhaltung.

50

146
146
71E ☉/◫

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
1 Fr. lila, senkrechter Dreierstreifen, gut gezähnt u. erhalten, sauber entwertet mit Fahrpost-☉ BASEL 6 MRZ 01 FAHRPOSTAUFGABE, signiert Abt. Selten!

300

147
147
86A.2.53/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
20 C. rotorange mit Plattenfehler ’farblose Perle auf der grossen 2’, gut gezähnt, sauber ☉ BASEL 6.III.06. Selten!

70

148
148
88A.1.25 ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. braun mit Druckzufälligkeit ’grosse u. deutliche Farbstriche im Markenbild u. im Rand’, sauber ☉ BRIEFAUFGABE 8.XII.13.

50

149
149
88A.2.50/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. braun mit Plattenfehler HELVETTA, gut gezähnt, 2 saubere ☉ MESSAGERIE.

60

150
150
88Aa.3.23/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. orangebraun mit Schriftfehler HELVETTA und starker senkrechter Retouche links der Figur, farbfrisch, zentrischer Voll-☉ HEIDEN 15.III.06, in guter Erhaltung. Attest Guinand.

260