Philacol, R. Clerc - CH 4303 Kaiseraugst 

AUKTION 122 vom 19. April 2019

(hohes Limit verlangsamt den Seitenaufbau!)
Kategorien..:
 Los Bild  Kat.-Nr.  Beschreibung  Start CHF
101
101
(*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
Stehende Helvetia 25 C., Plattenprobe der Originalausgabe, schwarzer Druck auf Karton, ungezähnt.

20

102
102
(*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
Stehende Helvetia, 25 C. auf dünnem Kartonpapier, ungummiert.

20

103
103
(*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
Stehende Helvetia 40 C. auf dünnem Kartonpapier, ungummiert.

20

104
104
ES 67.2.05 (*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
1880, RÜTLI, Stich von Keller-Kehr, 6 ungezähnte Einzelabzüge mit gedruckter Perforation in verschiedenen Farben auf dickem u. dünnem Kartonpapier.

100

105
105
120 PD (*)

PROBEDRUCKE + ESSAIS
1909, Helvetia-Brustbild II, 10 C. rot, farbiger Druck in Originalfarbe auf Papier ohne Kontrollzeichen, ungezähnt mit breitem weissem Rand, Mängel.

150

106
106
57 ☉

ZIFFERMARKEN
15 C. gelb, weisses Papier, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, Voll-☉ DAVOS-PLATZ 16.VIII.83, zweite Stempelspur.

70

107
107
64B **

ZIFFERMARKEN
15 C. lila, gut zentriert, postfrisch, Gummi teils etwas bräunlich.

30

108
108
83 Karte

ZIFFERMARKEN
Werbevignette Kinder-Mehl GALACTINA mit Ziffermarke 10 C. zinnober auf Postkarte ’Lausanne - Hôtel des Postes et Banque Cantonale’, ☉ LAUSANNE 29.IV.07. Gute Erhaltung.

50

109
109
67Af.3.28/IA ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. gelblichgrün, Ovaleinfassung farbig ausgefüllt, Speer schwertartig verbreitet u. oben farbig auslaufend, ☉ SO......29.I.88, normal gezähnt, signiert Renggli.

50

110
110
67Aa *

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
25 C. bläulichgrün, gut gezähnt, ungebraucht mit Teilgummi. Signiert v.d. Weid.

120

111
111
71Ad ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
1 Fr. hellbraunlila, typisch hellrötlich durchscheinend, gut gezähnt u. erhalten, entwertet mit Fahrpost-☉ INTERLAKEN 24 SPT. 88. Attest Guinand.

100

112
112
72A,66C,22DaN ☉/ᇫ

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
Stehende Helvetia 3 Fr. olivbraun u. 20 C. orange mit Paar Portomarke 500 C. hellgrün als Freimarken verwendet auf Briefstück, sauber ☉ ZÜRICH ZEITUNGSBUR. 1.VI.91.

150

113
113
69B ☉

STEHENDE HELVETIA (1882-1904)
40 C. grau, grobe Zähnung, farbfrisch, für diese schwierige Ausgabe gut gezähnt u. erhalten, entwertet mit violettem Zoll-☉. Attest v.d. Weid.

220

114
114
77B **

1900, WELTPOSTVEREIN (UPU)
5 C. grün, 2. Platte, mit Abart ’rückseitig deutlicher Abklatsch’, gut gezähnt, postfrisch.

70

115
115
78A Abart ☉

1900, WELTPOSTVEREIN (UPU)
10 C. anilinrosa mit Abart ’abgesprungene Farbe’, sauber ☉ ZÜRICH 12.IX.00. Dazu Vergleichsstück.

50

116
116
78Cc **

1900, WELTPOSTVEREIN (UPU)
10 C. dunkelpurpurrot (unter der Quarzlampe leuchtend orange), postfrisch mit linker oberer Bogenecke.

200

117
117
79C *

1900, WELTPOSTVEREIN (UPU)
25 C. tiefblau, ’nachgravierte Platte’, farbfrisch, einwandfrei gezähnt, Originalgummi mit kaum sichtbarer Falzspur. Signiert u. Befund Moser.

280

118
118
93B **

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
25 C. hellblau, Type 2, gut gezähnt, nach oben zentriert, postfrisch.

100

119
119
96B ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. orangebraun, farbfrisch, gut gezähnt u. zentriert, sauber ☉ WEINFELDEN ..4.X.08-8, fehlerfrei. Eine sehr schöne Marke. Signiert u. Befund Marchand.

200

120
120
49 ✉

F R A N K A T U R E N (bis ca. 1907)
-.25, 25 C. grün, Faserpapier, auf eingeschriebenem Lokal-Trauerbrief von GENEVE 15.I.82, rückseitig Ankunft-☉ 16.I.82. Signiert Marchand.

50

121
121
B32+B33 Karte

F R A N K A T U R E N (ab ca. 1907)
-.50, Pro Patria 20 + 30 C. auf passender Express-Postkarte, ☉ BUREAU DE POSTE AUTOMOBILE SUISSE 6.X.46 u. Sonder-☉ Salon de Timbre 5-6 Octobre 1946 UPG.

20

122
122
B26,27+29,W24 ✉

F R A N K A T U R E N (ab ca. 1907)
-.50, Pro Patria-Frankatur mit 5 C. PAX-Marke auf Expressbrief mit ☉ BAHNPOST AMBULANT 28.XI.45.

20

123
123
B29(4) ✉

F R A N K A T U R E N (ab ca. 1907)
1.20, 4 x 30 C. Ostschweizer Riegelhaus auf R-Geschäftsbrief mit Zensurband von ZÜRICH 19.VII.45 über England nach Schweden.

60

124
124
SOD 108/116 */(*)

SCHWEIZ AB 1907
1908, Sonderdrucke für Vorlagezwecke, Helvetia mit Schwert, Serie von 8 Werten, ungebraucht, in guter Erhaltung. 114 mit Befund Marchand.

150

125
125
111z-176z **

SCHWEIZ AB 1907
1933-1934, Helvetia mit Schwert, 7 Werte auf geriffeltem Kreidepapier, gut gezähnt, postfrisch. Nr. 176z signiert Rellstab.

80

126
126
131 **

SCHWEIZ AB 1907
1914, 10 Fr. Jungfrau lila, farbfrisch, gut gezähnt u. zentriert, postfrisch, fehlerfrei. Fotobefund.

130

127
127
141y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Helvetia mit Schwert, 80 C. grau, glattes Kreidepapier, normal gezähnt, sauber ☉ CENTRALBAHNS...... 25.VI..... Befund Marchand.

100

128
128
163z-166z **

SCHWEIZ AB 1907
1933/34, Wappenschilder, geriffeltes Kreidepapier, gut gezähnte Serie, postfrisch. Befund Marchand.

100

129
129
173z ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933, Tellbrustbild, 15 C. braunrot, geriffeltes Papier, gut gezähnter Viererblock mit sauberem Zentrum-☉ HORGEN 25.III.36 u. weitere Stempelspur. Kleine Mängel.

50

130
130
228z-239 ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1939, LANDI, komplette Viererblockserie in allen 3 Sprachen mit sauberem Zentrum-☉, übliche Erhaltung.

80

131
131
262-271 ✉

SCHWEIZ AB 1907
1945, PAX, 5 C. bis 2 Fr. auf grossem, gelbem Brief (unten geöffnet) von ZÜRICH 2 FRAUMÜNSTER 11.V.45, nach Zollikon adressiert.

50

132
132
262-274 ☉

SCHWEIZ AB 1907
1945, PAX, komplette Serie mit Eck-☉ BERN BRIEFANNAHME oben rechts, fehlerfrei mit Gummi.

280

133
133
270 ☉/ᇫ

SCHWEIZ AB 1907
1945, PAX, 1 Fr. Friedenstaube mit oberem Bogenrand auf Briefstück, sauber ☉ BÄTTWIL (SOLOTHURN) 3.IX.45.

20

134
134
273 ☉

SCHWEIZ AB 1907
1945, PAX, 5 Fr. Betende Hände, farbfrisch, gut gezähnt, sauberer Eck-☉ ZÜRICH 3.

100

135
135
273 ☉

SCHWEIZ AB 1907
1945, PAX, 5 Fr. Betende Hände, farbfrisch, gut gezähnt, sauberer oberer Rund-☉ 23.VIII.45, fehlerfrei. Befund.

100

136
136
274 ☉

SCHWEIZ AB 1907
1945, PAX, 10 Fr. Lebensreifes Paar, gut gezähnt, sauber ☉ ANNAHME 19.VII.45. Signiert Liniger.

20

137
137
276 FDC

SCHWEIZ AB 1907
1946, 10 C. Automobilpostbüro, waagerechtes Paar auf Brief mit ET-☉ SCHWEIZ. AUTOMOBIL-POSTBUREAU 6.VII.46 u. roter Neben-☉ ’Bernisches Kantonalturnfest Herzogenbuchsee 6.-8.VII.1946’.

160

138
138
313 Bg. ☉

SCHWEIZ AB 1907
1953, Flughafen Zürich-Kloten, Originalbogen zu 25 Marken, sauber ☉ ZÜRICH BRIEFAUSGABE 10.XII.53.

60

139
139
332-333 FDC

SCHWEIZ AB 1907
1957, Europa, Serie auf ill. R-Brief mit ET-Sonder-☉ DEUTSCH. Rückseitig Ankunft-☉ WINTERTHUR.

20

140
140
999 **

SCHWEIZ AB 1907
2000, NABA ST. GALLEN, Stickerei-Block, postfrisch.

30

141
141
242yRM.5.02 ☉

ROLLENMARKEN
1939, Schloss Chillon, 10 C. dunkelbraun mit rückseitigem Kontrollaufdruck ’L6750’, sauber ☉.

200

142
142
257RM5.02 **

ROLLENMARKEN
1942, 10 C. Schloss Chillon, rötlichbraun, Rollenmarke mit rückseitigem Kontrollaufdruck ’B0915’, postfrisch. Farbfehldruck ROT. Marken etwas gebräunt. Attest Amrein.

150

143
143
K7II ✉

KEHRDRUCKE
5 + 5 C. grün, Type 2, farbfrischer u. gut gezähnter Kehrdruck auf sauberem Umschlag von ST. MARGRETHEN (St. Gallen) 25.I.11 nach Horgen mit rückseitigem Ankunft-☉. Fehlerfrei. Attest Renggli 2002.

200

144
144
K11 Abart **

KEHRDRUCKE
5 + 5 C. grün, Pro Juventute, Kehrdruck mit Abart ’Unterbrechung beim Kragen’, postfrisch, fehlerfrei.

100

145
145
Z27a ✉

ZUSAMMENHÄNGENDE
1939, LANDI, 20 C. rot, Dreierstreifen d/f/i auf R-Brief nach Romanshorn, ☉ FELDPOST 27 5.VIII.39 u. roter Neben-☉ Wehrvorführungen Zürich 1939.

50

146
146
Z27b ✉

ZUSAMMENHÄNGENDE
1939, LANDI, 20 C. rot, Dreierstreifen f/i/d auf R-Brief nach Romanshorn, ☉ FELDPOST 6.VIII.39 u. roter Neben-☉ Wehrvorführungen Zürich 1939.

50

147
147
Z28 **

ZUSAMMENHÄNGENDE
1940, 5 + 10 C., Paar aus BUNDESFEIER-Block, postfrisch.

30

148
148
Z33f ✉

ZUSAMMENHÄNGENDE
1942, Altstoffverwertung, waagerechtes Paar R/T auf Geschäftsbrief mit Maschinen-☉ MEHRANBAU DIENT DER HEIMAT, BIEL (BERN) VERSAND 7.IV.1942.

20

149
149
Z34a-34d ☉

ZUSAMMENHÄNGENDE
1942, Altstoffverwertung, Serie 5 senkrechte Paare, alle sauber ☉ AARAU BRIEFAMT 14.VIII.42.

30

150
150
Z35d ☉

ZUSAMMENHÄNGENDE
1942, Altstoffverwertung, waagerechter Dreierstreifen R/T/D, sauber ☉.

50