Philacol, R. Clerc - CH 4303 Kaiseraugst 

AUKTION 129 vom 17. September 2020

(hohes Limit verlangsamt den Seitenaufbau!)
Kategorien..:
 Los Bild  Kat.-Nr.  Beschreibung  Start CHF
251
251
92A.2.02/II+3.05/II ☉/◫

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. gelbbraun im waagerechten Paar, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, sauber ☉ HERISAU 27.V.07. Linke Marke mit ’Punkt unter dem N von FRANCO’, rechte Marke mit Retouche. Attest Guinand.

120

252
252
92A.2.41/II+2.21/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. gelbbraun mit leichten Abnützungen und feiner Strich durch linkes FRANCO, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, sauber ☉ ST. GALLEN FAHRP.EXP. 16.V.07. Attest Guinand.

70

253
253
92A.2.53/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. hellbraun mit Pf. ’Schattierungslinien des Kleides abgenützt’, gut gezähnt, sauber ☉ ZÜRICH 13.IV.07.

80

254
254
92A.3.32/II ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. gelbbraun, ’gröbere Stichelretouchen zwischen Speer u. Kopf und rechts von der Helvetia’, farbfrisch, gut gezähnt u. erhalten, sauber ☉ IMMENSEE 12.III.07, Feld 352. Attest Guinand.

120

255
255
93B *

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
25 C. hellblau, Type 2, gut gezähnt, ungebraucht mit Falzspur/Haftspur.

50

256
256
92C ☉/◫

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. hellbraun, farbfrisches, waagerechtes Paar mit normaler bis guter Zähnung, saubere ☉ WINTERTHUR 25.XI.07, in guter Erhaltung.

120

257
257
92C ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. hellbraun, farbfrisch, gut gezähnt, sauber ☉ BASEL 16 .....V.07. Signiert Abt.

60

258
258
97A ☉/◫

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
40 C. grau, Type 2, farbfrisches, waagerechtes Paar mit schönen Vollstempeln LAUSANNE CONSIG. MESS. 31.III.09. Dekorativ!

60

259
259
97A ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
40 C. grau, Type 2, farbfrisch, gut gezähnt, sauber ☉ ....RUND.

20

260
260
97A ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
40 C. grau, Type 2, farbfrisch, normal gezähnt, leicht u. sauber ☉ BÄTT..... 20.IV.08.

20

261
261
96B ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. orangebraun, farbfrisch, einwandfrei gezähnt, sauberer Voll-☉ ERLENBACH 15.III.08, in guter Erhaltung.

180

262
262
96B ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. orangebraun, farbfrisch, einwandfrei gezähnt, in guter Erhaltung, leicht ☉ LES BRENETS 21.III.08. Attest Guinand.

100

263
263
96B.3.25/I ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
30 C. orangebraun mit ’grosser Retouche im ganzen Oval, im linken Sternenband und im linken Rand, mit starken waagerechten Strichen im Oval’, 5. Stadium, sauber ☉ RHEINECK 27.V.08. 2 Zähnchen links unten etwas beschnitten und kleine Schürfstelle rückseitig in der Mitte, sonst in guter Erhaltung. Attest Guinand.

200

264
264
100B *

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. hellbraun, farbfrisch, gut gezähnt u. zentriert, ungebraucht mit kaum sichtbarer Falzspur.

60

265
265
100B.3.21/I ☉

STEHENDE HELVETIA (1905-1907)
3 Fr. hellbraun mit Retouchen im linken Rand, im Oval und im unteren Wertfeld, gut gezähnt, sauber ☉ REBSTEIN (ST. GALLEN) 9.I.09.

70

266
266
39 ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
FRUTIGEN 14 V 78

20

267
267
44-46 ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
LAUSANNE, ZÜRICH u. WIMMIS auf Faserpapiermarken.

30

268
268
72A ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
MEISTERSCHWANDEN 1 V 01

30

269
269
75E ☉/◫

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
OBERUZWIL 6.III.05

20

270
270
104,121,122 ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
ST. GALLEN, NEUCHATEL u. KRIENS

20

271
271
108,111,141,161 ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
BASEL, BERN, LUZERN u. WENGEN

20

272
272
120-122 ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
NYON, NEUCHATEL u. NIEDERROHRDORF

20

273
273
126I ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
AFFOLTERN AM ALBIS 26.XII.14

20

274
274
158 ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
NEUHAUS (ST. GALLEN) 6.I.25

20

275
275
175z ☉

VOLLSTEMPEL (DIVERSE AUSGABEN)
ZÜRICH 1 MASSENANNAHME 1.VI.34

25

276
276
81,101-103,117-119 ✉

F R A N K A T U R E N (ab ca. 1907)
Hübsche Buntfrankatur mit Sitzende Helvetia, Ziffermarken, Tellknaben u. Portomarken auf Brief, jede Marke mit Voll-☉ INTERNAT. POSTWERTZEICHEN AUSSTELLUNG BERN 6.IX.10.

50

277
277
135(2)++ ✉

F R A N K A T U R E N (ab ca. 1907)
2.24, senkrechtes Paar Aufbrauchsausgabe 80 a. 70 C. dunkelbraun mit Zusatzfrankatur auf Brief ohne Adresse, sauber ☉ BASEL 28.IV.17.

50

278
278
102 ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1907, Tellknabe im Rahmen, 3 C. rosabraun, Viererblock mit Zentrum-☉ BERN BRIEFANNAHME 20.VI.32.

20

279
279
SOD 107 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1908, Sonderdruck für Vorlagezwecke, Helvetia mit Schwert, 40 C. rosalila, Type 1, postfrischer Viererblock.

50

280
280
SOD 108/116 */(*)

SCHWEIZ AB 1907
1908, Sonderdrucke für Vorlagezwecke, Helvetia mit Schwert, Serie von 8 Werten, ungebraucht, in guter Erhaltung. 114 mit Befund Marchand.

180

281
281
111z ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933, Helvetia mit Schwert, geriffeltes Kreidepapier, gut gezähnter Viererblock mit sauberem Zentrum-☉ ST. GALLEN RIETHÜSLI 28.VIII.37. Schönes Stück. Signiert Liniger.

80

282
282
112 ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1908, Helvetia mit Schwert, 40 C. rosalila, Type 2, Viererblock mit sauberem Zentrum-☉ BERN 12.X.17. Leicht fehlerhaft.

30

283
283
113y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Helvetia mit Schwert, 50 C. dunkelgrün, glattes Kreidepapier, sauber ☉ ...URNEN ....1-17.

30

284
284
113y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Helvetia mit Schwert, 50 C. dunkelgrün, glattes Kreidepapier, sauber ☉ ....I.41.

25

285
285
113y-141y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Helvetia mit Schwert auf glattem Kreidepapier, normal bis gut gezähnte Serie mit sauberem Rund-☉. 141y signiert Liniger.

100

286
286
116 *

SCHWEIZ AB 1907
1908, Helvetia mit Schwert, 3 Fr. olivgelb/gelb mit glattem Gummi, farbfrisch, gut gezähnt, ungebraucht mit sauberem Falz.

120

287
287
120-122 **

SCHWEIZ AB 1907
1909, Helvetia-Brustbild II, postfrische Serie.

30

288
288
125II **

SCHWEIZ AB 1907
1910, Tellknabe, 5 C. grün, Type 2, gut gezähnt, postfrisch.

25

289
289
130.1.11 **

SCHWEIZ AB 1907
1914, 5 Fr. Rütli ultramarin, ’glänzender Gummi’, rechte obere Bogenecke mit leichtem natürlichem Gummibug, postfrisch.

50

290
290
131 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1914, 10 Fr. Jungfrau lila, farbfrischer, gut gezähnter u. zentrierter Viererblock mit linker unterer Bogenecke, postfrisch, in guter Erhaltung. Befund Rellstab 1978.

500

291
291
140y ✉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Helvetia mit Schwert, 60 C. braunorange/gelb, glattes Papier, üblich gezähnt, auf R-Brief von BASEL 18.II.41 nach Frankfurt a.M. mit rückseitigem AK-☉. Zensurband Oberkommando der Wehrmacht.

30

292
292
141y ☉

SCHWEIZ AB 1907
1940, Helvetia mit Schwert, 80 C. grau, glattes Kreidepapier, selten schön gezähnt, sauber ☉ IBACH (SCHWYZ) 7.XI.41. Befund Marchand.

120

293
293
160z **

SCHWEIZ AB 1907
1932, Tellbrustbild, 30 C. blau, geriffeltes Papier, postfrisch. Befund.

60

294
294
165 **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, 1.50 Fr. Wappenschild, gewöhnliches Papier, gut gezähnter Viererblock, postfrisch.

60

295
295
165z ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1934, 1.50 Fr. Wappenschild, geriffeltes Kreidepapier, Viererblock mit sauberem Zentrum-☉ LAUSANNE 15.V.42.

30

296
296
163z-166z **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1933/1934, Wappenschilder, geriffeltes Kreidepapier, gut gezähnte Viererblockserie, postfrisch. Fotobefund.

500

297
297
167AI **/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1924, 50 Jahre Weltpostverein, 20 C. rot mit weissem Gummi, Kastenzähnung, postfrischer Viererblock, fehlerfrei. Befund Marchand.

40

298
298
173z-184z ☉

SCHWEIZ AB 1907
1932/1933, Tellbrustbilder, 4 Werte auf geriffeltem Papier, sauber ☉.

30

299
299
175P (*)

SCHWEIZ AB 1907
1925, Tellbrustbild, 25 C. braun, Papierprobe der Papierfabrik an der Sihl, ungezähnt und ungummiert, fehlerfrei. Befund Marchand.

60

300
300
179 ☉/⊞

SCHWEIZ AB 1907
1930, 10 Fr. Jungfrau grün, gut gezähnter Viererblock mit sauberem Zentrum-☉ ZÜRICH 1 PAKETAUSGABE 1.XII.34.

60